Teilnahme an Kunstprojekt

Marzahn.Die Künstler Stephan Kurr und der Choreograf Alessio Trevisani laden Anwohner und andere Interessierte ein, bei seinem temporären Kunstprojekt "Eine gemeinsame Bewegung" am Dienstag, 17. November, in der Marzahner Promenade mitzumachen. Es geht darum, sich gemeinsam nach einer bestimmten Choreografie von einem zum anderen Ende der Marzahner Promenade zu bewegen. Seit drei Jahren veranstaltet die Galerie M temporäre Kunstprojekte, um die Marzahner Promenade zu beleben. "Eine gemeinsame Bewegung" ist eins von drei Projekten in diesem Jahr. Treffpunkt ist um 16 Uhr vor dem Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 55. Mehr Infos unter 545 02 94, unter www.galerie-mh.de.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.