Vortrag zu Heinrich Grüber

Marzahn.Der Regionalhistoriker Dieter Winkler hält am Mittwoch, 11. September, um 18 Uhr im Bezirksmuseum, Alt-Marzahn 51, einen Vortrag mit dem Titel "Heinrich Grüber - sein Bild in der Geschichte". Anlass ist der 75. Jahrestag der Gründung des "Büro Grüber" im September 1938. Der damalige evangelische Gemeindepfarrer von Kaulsdorf organisierte über dieses Büro die Ausreise von Juden aus Deutschland. Nach dem Zweiten Weltkrieg war Grüber unter anderem Beauftragter der evangelischen Kirche bei der Regierung der DDR.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.