Zweiter Gruppensieg

Marzahn. Die Damen vom Tischtennisclub "Berlin Eastside" behaupten sich in der Championsleague. Sie gewannen am zweiten Spieltag am Freitag, 3. Oktober, im heimischen Freizeitforum mit 3:2. Die Mannschaft schlug den Hauptkonkurrenten Linz AG Froschberg und liegt mit vier Punkten an der Spitze ihrer Gruppe B. Der nächste Gegner sind die Tischtennis-Damen von Metz TT am Freitag, 24. Oktober, in Metz, die auf dem dritten Platz liegen.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.