Abenteuer und Party am See

Moabit. Wer zwischen 13 und 18 Jahre alt ist und Lust auf eine Woche Abenteuer und Party am See hat, sollte sich noch schnell bei der Berliner Stadtmission melden. Ein Team der Jungen Kirche Berlin (JKB) gestaltet vom 16. bis 23. August ein Jugendcamp im Feriendorf "Groß Väter See" in Templin. Unter dem Motto "2 Faces - make the difference!" werden Geländespiele, Sport und Kreatives angeboten. Junge Leute können Neues entdecken und ausprobieren. Das Feriendorf der Berliner Stadtmission liegt nur eine Autostunde von Berlin entfernt inmitten von Wäldern und Seen. Anmeldung unter www.jkb-jugendcamp.de. Weitere Informationen gibt es bei Stefan Boscheck, Leiter der JKB-Jugendarbeit, unter 69 03 35 12.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.