Sportfläche eingeweiht

Moabit. Aus dem seit Jahren ungenutzten ehemaligen Werferplatz im Sportpark Poststadion ist ein attraktiver Fitnessplatz geworden. Vor Kurzem wurde er von Sportstadträtin Sabine Smentek (SPD) und der Gleichstellungsbeauftragten des Bezirks, Kerstin Drobick, eingeweiht. Der neue Platz umfasst eine Rundlaufbahn, ein Beachballfeld, robuste Trainingsgeräte, einen kleinen Spielplatz und Liegen zum Ausruhen. Bei der Planung wurden vornehmlich die Bedürfnisse von Mädchen, Frauen und Familien berücksichtigt. Dazu hatte das Bezirksamt in einem umfangreichen Beteiligungsverfahren Anwohner, das Quartiersmanagement, ansässige Jugendeinrichtungen und Sportvereine zur Gestaltung befragt. Der neue Platz soll auch einen neuen Namen erhalten. Vorschläge dazu können bis zum 31. Januar per E-Mail an kerstin.drobick@ba-mitte.berlin.de eingesandt werden.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.