Besuch bei Blindenhunden

Müggelheim. Die Stiftung Deutsche Schule für Blindenführhunde, Müggellandstraße 12, lädt am 16. August zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 15 Uhr können sich die Besucher über die Arbeit und die Möglichkeit von Patenschaften informieren und lernen den Alltag erblindeter Menschen und der ausgebildeten Hunde kennen. Kinder können ihren Tastsinn schulen und mit einer Augenbinde lässt sich erfahren, wie wichtig der Hund als guter Begleiter ist. Mehr Informationen unter www.fuehrhundschule.de, 555 76 11 70.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.