Wildschweine an der Schule

Müggelheim.Einen gehörigen Schreck bekamen Lehrer und Schüler gleich zu Schulbeginn. Am 13. August kurz vor 8 Uhr war eine Bache mit vier, etwa 35 bis 40 Kilogramm schweren Jungtieren aus dem Wald an der Müggelheimer Grundschule aufgetaucht. Weil die Tiere auf der Odernheimer Straße stehen blieben, kam der Fahrzeugverkehr zum Stillstand. Eltern und Schulkinder retteten sich auf das Schulgelände und verschlossen Türen und Tore. Ein Polizist, der zur Schulwegsicherung vor Ort war, konnte die Wildschweinfamilie mit Polizeikelle und lautem Rufen nach etwa zehn Minuten wieder in den Wald treiben.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden