Fotografisches Porträt

Neu-Hohenschönhausen. Wo liegen die Schönheiten des Ortsteils Neu-Hohenschönhausen? Dieser Frage ging der Fotograf Ulrich Haegert nach. Es entstanden Bilder von der Malchower Aue, dem Kirschgarten an der Neubrandenburger Straße und den Falkenberger Krugwiesen. Landschaftsporträts dieser Kulturlandschaften von Ulrich Haegert werden im Rahmen des Jubiläums "30 Jahre Hohenschönhausen" noch bis zum 3. Januar in der Anna-Seghers-Bibliothek, Prerower Platz 2, gezeigt.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.