Jetzt tickt die Uhr wieder

Neu-Hohenschönhausen. Lange Zeit stand die Zeitmessung am S-Bahnhof Wartenberg still. Die Mechanik der kleinen Uhr am Eingang war kaputt gegangen, weshalb die Fahrgäste am Zifferblatt keine Zeit mehr ablesen konnten. Das fiel nicht nur den Anwohnern und Fahrgästen auf, sondern auch dem CDU-Abgeordneten Danny Freymark. Er wandte sich kurzerhand an S-Bahn-Chef Peter Buchner. Der versprach vor drei Wochen eine schnelle Reparatur, die auch umgesetzt wurde. Nun tickt die Uhr wieder. "Perspektivisch soll die alte Uhr durch eine Funkuhr ersetzt werden, das hat die S-Bahn Berlin bereits angekündigt", so Danny Freymark.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.