Bürgeramt bleibt weiter zu

Niederschöneweide. Die Bauarbeiten im Bürgeramt II verzögern sich. Die eigentlich bis Ende Januar vorgesehene Renovierung dauert jetzt bis Mitte März. Der Bezirk plant nun, die Räume in der Michael-Brückner-Straße 1 am 17. März der Öffentlichkeit zu übergeben. Bis dahin bleibt es im Bürgeramt I im Köpenicker Rathaus, Alt-Köpenick 21, bei den verlängerten Öffnungszeiten montags bis freitags von 7 bis 19 Uhr, Auskünfte unter der Behördennummer 115.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.