Streit unter Asylbewerbern

Niederschöneweide.Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten am 25. September einem Asylbewerberheim in der Köpenicker Landstraße mehrere Männer in Streit. Im Verlauf der Auseinandersetzung wurde ein 42-jähriger Mann gegen 23 Uhr durch mehrere Stiche in den Oberkörper verletzt, er wurde ins Krankenhaus gebracht. Ein weiterer Mann im Alter von 33 Jahren erlitt bei dem Streit leichte Verletzungen, die vor Ort behandelt wurden. Erste Ermittlungen führten auf die Spur eines 24-jährigen Verdächtigen, der unter Alkoholeinfluss stand. Er wurde festgenommen, ihn erwartet eine Anklage wegen gefährlicher Körperverletzung.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden