Buchhandlung lädt zum Stöbern und Schmökern ein

Anita Rohland ist die Seele der Buchhandlung Chaiselongue in Pankow.

Nach rund 18 Jahren vor Ort ist sie längst eine feste Institution im Kiez geworden: die Buchhandlung "Chaiselongue" in der Dietzgenstraße 68.

Der Namensgeber des feinen und gut sortierten Buchgeschäfts von Anita und Norbert Rohland steht direkt am Eingang links - und die Namensliste derer, die in Lesungen dort schon gesessen haben, ist lang. Sie reicht von Heinz Knobloch, Alexander Osang und Charlotte von Mahlsdorf bis zu Christoph Dieckmann, Thomas Brussig und vielen mehr. Sie alle konnten sicher etwas von der gemütlichen Vertrautheit spüren, die die Buchhandlung "Chaiselongue" ihren Besuchern vermittelt. Die ganz eigene Atmosphäre lädt unweigerlich zum Verweilen, Stöbern und Lesen ein und so ist das "Chaiselongue" über die vielen Jahre fast so etwas wie ein Kieztreff geworden - in literarischem Ambiente. Dessen Qualität liegt nicht nur in der großen Auswahl an Büchern aller Kategorien, sondern vor allem auch in der Kompetenz der individuellen Beratung. Anita Rohland und Doris Rolfes wissen längst, was viele ihrer Kunden lesen und wo welche Interessen liegen. Und das bedeutet, dass die Tipps der erfahrenen Buchexpertinnen, die natürlich selbst eifrige Leserinnen sind, fast immer ins Schwarze treffen. Und wenn die Wahl auf Exemplare fällt, die vielleicht einmal nicht direkt im Sortiment vorrätig sind, dann können diese garantiert innerhalb von 24 Stunden beschafft werden - meist sehr viel schneller als das große Buchversender können. Im Übrigen hat das "Chaiselongue" auch nach Ladenschluss "geöffnet" - nämlich in Form eines Webshops im Internet.

Buchhandlung Chaiselongue, Dietzgenstr. 68, 13156 Berlin, 476 11 131. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 10 bis 19 Uhr und sonnabends von 10 bis 14 Uhr. Online-Bestellungen und Informationen darüber hinaus rund um die Uhr im Internet unter www.chaiselongue-buch.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden