Ein Hauch von Italien

Niederschönhausen. Sein Sommerfest feiert das Elisabeth Diakoniewerk Niederschönhausen in der Pfarrer-Lenzel-Straße 1-5 am 4. Juli von 14.30 bis 17 Uhr. Dieses ist zugleich mit einem Tag der offenen Tür in den Einrichtungen des Diakoniewerks verbunden. Die Besucher erwartet ein unterhaltsames und informatives Programm für die ganze Familie. Zur Einstimmung wird der Chor, der aus Mitarbeitern und Bewohnern besteht, ein kleines Konzert unter dem Motto "Bella Italia" geben. Anschließend lädt das Duo "Bella Figura" die Gäste dazu ein, mit italienischen Melodien von einem Urlaub am Mittelmeer zu träumen. Zum Sommerfest werden außerdem Bücherstände aufgebaut. Der Porträtkünstler Alexej Feser wird mit seinen Scherenschnitten begeistern, und zum Ausklang des Festes ist ein Konzert mit dem Posaunenchor der Stephanus-Stiftung zu erleben. Weitere Infos unter 47 60 20.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.