Musikschüler im Schloss

Niederschönhausen.Schüler der Musikschule "Béla Bartók" geben am 10. März ein Konzert im Schloss Schönhausen. Ab 11.30 Uhr gestalten sie ein Programm, das quer durch die Zeitepochen führt. Es erklingt Musik vom Barock bis zur Moderne. Bestritten wird das Konzert von jungen Vokal- und Instrumentalsolisten. Der Eintritt kostet fünf Euro. Karten können bei der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten unter 0331 969 42 00 reserviert werden.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden