Wo wachsen jetzt noch Pilze?

Niederschönhausen.Die Pilzsaison blieb in diesem Jahr hinter den Erwartungen der Sammler zurück. Aber der Spätherbst könnte noch einmal spannend werden. Etliche genießbare Pilze bilden jetzt noch Fruchtkörper. Welche Pilze in den kommenden Wochen gesammelt werden können, darüber möchte Reiner Konefka informieren. Er ist Pilzberater der "Mobilen Pilzschule/ Sektion Berlin". Am 5. November hält er einen Vortrag zum Thema "Pilze im November/Dezember". Dieser findet von 17 bis 19.30 Uhr im Restaurant "De la guarda" am Pastor-Niemöller-Platz 2 statt. Um Anmeldung per E-Mail an Reiner-Konefka@web.de wird gebeten.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden