Imbiss-Kiosk Nikolassee

Der Imbiss-Kiosk Nikolassee wurde zum Jahreswechsel von einem neuen Pächter übernommen. Roger Ide ist gelernter Koch und seit über zehn Jahren selbstständig. Im Imbiss gibt es weiterhin viele Standardprodukte sowie zusätzlich Tagesgerichte in bester Hausmannskost. Aber auch in puncto Partyservice hat der neue Betreiber einiges zu bieten: kalte/warme Büffets, Spanferkelbraten, von einem Fleischermeister zubereitet. Auch für die Ausstattung von Feierlichkeiten hinsichtlich Geschirr, Besteck, Gläser und Zapfanlage kann bis 50 Personen alles ausgeliehen werden.

Imbiss-Kiosk Nikolassee, Potsdamer Chaussee 34b, Mo-Fr 6.30-17.30 Uhr, Sa 10-14 Uhr, 01577/049 79 90.

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden