"O du fröhliche" im Stadion

Oberschöneweide.Das Weihnachtssingen beim 1. FC Union ist ein generations- und vereinsübergreifendes Ereignis. Am 23. Dezember findet es zum zehnten Mal im Stadion An der Alten Försterei statt. Beginn ist 19 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr. Ein Pfarrer trägt die Weihnachtsgeschichte vor, der Chor des Emmy-Noether-Gymnasiums gibt Tonart und Takt vor und eine kleine Bläsergruppe sorgt für festlich-fröhliche Klänge. Liederbuch und Kerze gibt es gratis - eine kleine Spende für die Nachwuchsarbeit des Vereins ist jedoch immer willkommen.
Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden