Wasserretter werden

Oberschöneweide. Die Wasserretter im Arbeiter-Samariterbund suchen Verstärkung. In den nächsten Tagen beginnen Kurse für das Deutsche Rettungsschwimm-Abzeichen Bronze und Silber. Das Mindestalter beträgt zwölf Jahre. Die Kurse finden in der Schwimmhalle des FEZ Wuhlheide statt. Die praktische Ausbildung beginnt am 7. Januar um 20 Uhr, sie findet danach immer mittwochs zur gleichen Zeit bis zum 11. März statt. Die Kursgebühr beträgt 25 Euro. Einzelheiten und Anmeldung bei Steffen Schlopsnies, Leiter der ASB-Rettungsstation Kleiner Müggelsee unter 0172/392 24 92.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.