Informationen rund um die Pankower Oberschulen

Prenzlauer Berg. In den nächsten Wochen müssen sich Schüler sechster Klassen gemeinsam mit ihren Eltern entscheiden, an welcher Oberschule sie sich anmelden.

Welche Angebote es im Bezirk Pankow gibt, erfahren sie auf einer zentralen Informationsveranstaltung am 16. und 17. Januar jeweils von 18 bis 20 Uhr im Oberstufenzentrum Bürowirtschaft und Dienstleistungen in der Mandelstraße 6-8. Die Pankower Schulaufsicht wird an beiden Tagen zunächst einen Überblick über die Schulformen, Gymnasien und Sekundarschulen, geben. Im Gegensatz zu den Gymnasien sind die Klassen an den Sekundarschulen etwas kleiner, damit individueller auf die Schüler eingegangen werden kann. Jede Sekundarschule entwickelte außerdem ein eigenes Schulprofil, über das künftige Siebtklässer und ihre Eltern mehr auf der Informationsveranstaltung erfahren können.Nach Vorstellung der beiden Schulformen präsentieren sich alle Oberschulen Pankows an Ständen. Außerdem ist an beiden Tagen mehr über Aufnahme- und Auswahlverfahren zu erfahren. An den Ständen können die Eltern und Schüler auch mit Schulleitern, Vertretern der Schulaufsichtsbehörde und des Amtes für Schule und Sport ins Gespräch kommen.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden