Verletzter Motoradfahrer

Plänterwald.Ein leichtsinniges Überholmanöver brachte einen Biker ins Krankenhaus. Der 64-Jährige war am 26. März gegen 16.30 Uhr auf der Köpenicker Landstraße unterwegs. Beim Versuch, einen ebenfalls stadteinwärts fahrenden VW zu überholen, berührte der Motorradfahrer das Auto. Dadurch wurde er gegen vier geparkte Pkw geschleudert und stürzte. Er kam mit schweren inneren Verletzungen in ein Krankenhaus.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.