Dorfkirche feiert Jubiläum

Rahnsdorf.Die Rahnsdorfer Dorfkirche wird 125 Jahre alt. Ein Großbrand hatte das ursprüngliche Gotteshaus 1872 vernichtet. 1888 wurde das neue eingeweiht. Am 9. Juni wird das Jubiläum zünftig gefeiert. Unter anderem um 14 Uhr mit einem Festgottesdienst, danach lädt die Gemeinde um 15.30 Uhr zu Kaffee und Kuchen ein. Ab 16 Uhr gibt es ein Bühnenprogramm. Barbara Schwantes vom Heimatverein Köpenick stellt die von ihr verfasste Festschrift zum Kirchenjubiläum vor. Ab 18 Uhr gibt es Wildschwein vom Spieß und Grillwurst und um 19 Uhr ein Abschlusskonzert mit "Dr. Jazz" in der Kirche. Die Kirche befindet sich neben dem Fähranleger an der Müggelspree.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.