Bürgermeister lädt zur Silvesterfeier

Wittenau. Bürgermeister Frank Balzer (CDU) lädt alle Reinickendorfer am 31. Dezember zum Turmblasen mit Lichtershow vor das Rathaus ein.

Die Festivität beginnt um 19 Uhr und ist im Bezirk bereits Tradition. "Wenn sich das Jahr dem Ende neigt, ist das Rück- und Ausblick zugleich. In diesem Sinne freue ich mich auf zahlreiche Gäste, um das alte Jahr gemeinsam zu verabschieden", sagt Balzer. Mit der Aktion am Silvesterabend will er auch allen Organisationen, Institutionen und Reinickendorfern danken, die sich im ausgehenden Jahr für ein gutes Miteinander im Bezirk engagiert haben. Umrahmt wird der Abend mit einem musikalischen Programm des Bläserchors der Evangelischen Kirchengemeinde Alt-Wittenau und Gästen unter der Leitung von Kantor Gottlieb Stephan Heinroth. Vertreter der evangelischen und katholischen Kirche werden das ökumenische Friedensgebet sprechen. Der Ratskeller bietet warme Getränke an. Ein Höhepunkt des Abends ist wie im Vorjahr die Illumination des Rathauses. Das Lichtdesign mit wechselnden winterlichen und bezirklichen Motiven übernimmt die Firma Andreas Boehlke. Die Lichtershow beginnt um 19 Uhr vor dem Rathaus (Altbau) am Eichborndamm 215-239.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden