Druckfrische Seniorentipps

Reinickendorf.Die neue Ausgabe der Reinickendorfer Seniorentipps ist erschienen. Sie informiert über Veranstaltungen, Seniorenclubs, die Verwaltung und vieles mehr. "In Reinickendorf leben sehr viele ältere Menschen, die trotz ihres Alters aktiv, vital und engagiert sind. Dem Bezirksamt ist es ein wichtiges Anliegen, dass sich die Senioren in unserem Bezirk wohlfühlen und die Möglichkeit haben, Interessen und Hobbys nachzugehen oder gar neue zu entdecken", sagte Bürgermeister Frank Balzer (CDU). Die Seniorentipps würden neue Freizeitmöglichkeiten und auch neue Kontakte bieten. Die kostenfreie Broschüre ist mit einer Auflage von 20 000 Stück gedruckt worden und liegt an im Bezirk aus, unter anderem in den Bürgerämtern, Seniorenheimen und Seniorenfreizeitstätten.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.