"Erdbeeren" im Fuchsbau

Reinickendorf.Das ukrainische Kindertanzensemble "Polunychka" kommt am 18. Oktober in den Fuchsbau. "Polunychka" heißt "Erdbeere" und der Ensemble-Name steht ganz im Zeichen der Naturverbundenheit der ukrainischen Kultur. Die preisgekrönte Tanzgruppe nimmt das Publikum mit auf eine kurzweilige Reise. Für das einstündige Programm schlüpfen die rund 20 tanzenden Kinder in traditionelle Kleidung. Neben ukrainischen Tänzen erleben die Zuschauer in sorgfältig erarbeiteten Choreografien Themenbilder wie den Wald, den Regen oder eben die Erdbeere. Los geht es um 19 Uhr im Haus der Jugend/Fuchsbau, Thurgauer Straße 66, 49 85 99 40. Der Eintritt ist frei.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.