Ferien im Mädchentreff

Reinickendorf. Der Interkulturelle Mädchentreff der Albatros gGmbH, Auguste-Viktoria-Allee 17, bietet Schülern vom 10. Juli bis zum 1. August ein Sommerferien-Programm an. Ab dem 14. Juli läuft beispielsweise die Ferien-Sprachschule "Deutsch-Campus im AVA-Kiez" für angemeldete Kinder und zwar jeweils von 9 bis 12 Uhr. Am 10. Juli beginnt ein zweitätiger Selbstbehauptungskurs für Mädchen. Er findet täglich von 10 bis 14 Uhr statt. Vom 14. bis 17. Juli gibt es jeweils von 12 bis 16 Uhr Kennlern-, Sport- und Wasserspiele. Und am 18. Juli wird Kanu auf dem Tegeler See gefahren. Treffpunkt ist um 10 Uhr im Mädchentreff. Fahrgeld, Schwimmzeug und Proviant müssen mitgebracht werden. Vom 21. bis 25. Juli, jeweils 12 bis 16 Uhr, ist eine Natur-Kunst-Werkstatt geplant. Dort wird gezeigt, was man alles mit Ästen machen kann. Die Ferienwoche endet am 1. August mit einem Sommerfest. Von 12 bis 16 Uhr wird im Garten gegrillt und gefeiert. Anmeldung und weitere Infos unter 413 18 90.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.