Jede Menge Party: Das neue Programm ist da

Flashback rocken montags im Kastanienwäldchen.
Gleich zu Beginn des neuen Jahres präsentiert das Kastanienwäldchen in der Residenzstraße 109 (direkt am U-Bhf. Franz-Neumann-Platz gelegen) sein neues Veranstaltungsprogramm. "Die Woche beginnt ab sofort jeden Montag ab 20 Uhr mit einem Flashback-Paukenschlag", verspricht Norbert Raeder, der Inhaber. "Die Stadt ist müde und bei uns geht die Post ab. Jeden Montag fließt der Sekt für alle weiblichen Wäldchengäste in Strömen und dabei von 20 bis 23 Uhr auch noch gratis. Mit der Band "Flashback light" rocken wir nun jeden Montag ab 20 Uhr das Kastanienwäldchen", so Raeder weiter. Flashback ist bekannt aus vielen partyreichen Jahrzehnten Berliner Straßenfeste und als die wohl bekannteste Berliner Partyband. "Hey Mädels, kommt am Montag auf ein Sektchen vorbei und lasst uns feiern", sagt "Wolli" Wolfgang Rose, der Flashback Sänger.Am Mittwoch geht es ebenfalls mit einer aus Jahrzehnten bekannten Berliner Gesangsgröße ab 20 Uhr weiter: Simone von der Band Petticoat mit ihrer Band "Der flotte Dreier" - ehemalige Musiker von der Band "Petticoat" & "Western Union" -laden alle Reinickendorfer zu einem gemütlichen Schlagerabend mit den Hits der 50er, 60er und gemischt mit fetzigen Rock’n’Roll-Liedern und internationalen Oldies zum netten Tanzabend ein. Hier tanzt in einer ordentlichen Garderobe die Generation 50plus.

Am Donnerstag fliegen dann sprichwörtlich die Fetzen. Knallharter Rock’n’Roll, Swing und fetziger Jive präsentiert von Berlins ältester und bekanntester Band "Rock Island Line", die auch bei der reiferen Generation aus dem Hamburger Starclub bekannt ist. Hier rockt jeden Donnerstag ab 20 Uhr die Generation ab 50/60plus in einer ordentlichen gehobenen Garderobe über die Tanzfläche.

Am Freitag und Sonnabend beginnen jeweils ab 22 Uhr die netten Party- Disconächte. Mit den Hits der 80er, 90er und den aktuellen Charts von heute wird bis in den frühen Morgen gefeiert. Hierbei gibt es über das ganze Jahr verteilt viele zusätzliche Mottoparty. So zum Beispiel die am Freitag, 25. Januar, stattfindende "Bad Boys Men Strip Show": geballte Erotikpower mit stählernen Männerkörpern, vereint in eine knisternde Erotikshow. Tipp: Liebe Frauenwelt, also schnell der Freundin, Nachbarin, Arbeitskollegin und vor allem der Schwiegermutter Bescheid sagen und jetzt unter kastanienwaeldchen@web.de die besten Sitzplätze mit einer Reservierung sichern. Lasst euch beeindrucken von den schärfsten Männern der Stadt!

Alle weiteren Veranstaltungen wie zum Beispiel das im Februar stattfindende neue Ulli Zelle (Mr. Abendschau) Livekonzert oder das ultimative Woodstock Konzert von Shermain Noir finden Sie auf der www.kastanienwaeldchen.de, ebenso wie den kostenlosen Gitarrenunterricht oder die vielen Sonderangebote rund um die Getränkekarte. Melden Sie sich einfach auf der Internetseite für den kostenlosen Newsletter an und verpassen Sie ab sofort keine Veranstaltung.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden