Lebensgefahr für Fußgängerin

Reinickendorf. Bei einem Unfall an der Kreuzung Aroser Allee/Lindauer Allee ist am 26. November eine 53-jährige Fußgängerin lebensgefährlich verletzt worden. Nach den derzeitigen Polizeiermittlungen war eine Autofahrerin (43) gegen 17.20 Uhr auf der Aroser in Richtung Lindauer Allee unterwegs. Als sie dort nach links abbog, kam es zu einem Zusammenstoß mit der 53-Jährigen, die die Straße an der dortigen Ampel überquerte. Diese zeigte für sie grün.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.