Platz im Jahr 2016 barrierefrei

Reinickendorf. Der U-Bahnhof Kurt-Schumacher-Platz soll nach Plänen der BVG bis zum Jahr 2016 barrierefrei ausgebaut werden. Dies teilte Baustadtrat Martin Lambert (CDU) auf der Bezirksverordnetenversammlung am 8. Januar auf eine mündliche Anfrage des SPD-Verordneten Klaus Teller mit.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.