Sozialmarkt für Bedürftige

Reinickendorf. Am 12. März ist wieder Sozialmarkt auf dem Franz-Neumann-Platz. Dort werden kostenfrei Baby- und Kinderkleidung, Spielsachen und Bücher abgegeben, aber nur an Bedürftige, die monatlich nachweislich über weniger als 900 Euro Nettoeinkommen verfügen. Alles wird von Firmen und Privatpersonen gespendet und von ehemals Langzeitarbeitslosen aufgearbeitet. Der Markt findet von 10 bis 14 Uhr statt. Mehr Informationen unter 30 39 81 89 und auf www.sozialmarkt-berlin.de informieren.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.