Tempo 30 auf der "Resi"?

Reinickendorf.Der CDU-Ortsverband Am Schäfersee startet am 15. Dezember eine Umfrage. Die Partei möchte ein Meinungsbild der Anwohner einhole. Die Frage ist, ob sie eine Tempo-30-Zone von 22 bis 6 Uhr in der Residenzstraße befürworten würden. Die Umfrage findet von 10 bis 11.30 Uhr vor der "Resi-Halle" an der Residenzstraße statt. Wer am 15. Dezember an der Umfrage nicht teilnehmen kann, hat auch die Möglichkeit, einen Fragebogen in mehreren Geschäften in der Residenzstraße und am Café am See auszufüllen. Außerdem ist die Meinungsabgabe per E-Mail an claudia-skrobek@t-online.de möglich. Die Anwohner werden im Januar über das Ergebnis informiert. "Sollten sich diese mehrheitlich für eine nächtliche Tempo-30-Zone aussprechen, werden wir einen Antrag in der Bezirksverordnetenversammlung stellen", sagt Claudia Skrobek, Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes und Bezirksverordnete.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden