Wohnungen an der Teichstraße

Reinickendorf. Auf einem knapp 11 000 Quadratmeter großen Grundstück im Park des einstigen Krankenhauses an der Teichstraße 50 haben jetzt die Bauarbeiten für 74 Eigentumswohnungen begonnen. Die "Parkterrassen im Schweizer Viertel" bieten Wohnungen mit 1,5- bis vier Zimmern. Für die Qualitätssicherung und den Verkauf ist die Berliner Avenida Immobilien Projektentwicklungs- und Management GmbH verantwortlich, Co-Investor ist die israelische Ashtrom Group. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 17 Millionen Euro. Die ersten Wohnungen sollen noch in diesem Jahr bezugsfertig werden, bis Herbst 2015 soll das gesamte Projekt fertig gestellt sein.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.