Räuber fesseln Kassiererinnen

Rummelsburg.Die Räuber kamen kurz vor Ladenschluss: Am 12. November wurde ein Discounter in der Coppistraße überfallen. Zwei Unbekannte betraten gegen 20 Uhr die Filiale und bedrohten die beiden Kassiererinnen mit einer Waffe. Sie forderten Geld aus der Kasse. Anschließend fesselten die Täter die Frauen im Alter von 52 und 48 Jahren und flüchteten in unbekannte Richtung. Die Opfer konnten sich von den Fesseln selbst befreien und alarmierten sofort die Polizei. Eine der Angestellten erlitt durch den Überfall einen Schock und musste ärztlich behandelt werden.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.