Sturz in den Tramgleisen

Schmöckwitz. Die Schienen der Straßenbahn wurden einem radelnden Rentner in der Vetschauer Allee zum Verhängnis. Am 4. Juli war der 78-Jährige gegen 10.30 Uhr mit seinem Fahrrad in die Gleisanlage der Tram 68 geraten und gestürzt. Dabei zog er sich eine Hüftverletzung zu und kam ins Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 6 ermittelt zur Unfallursache. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.