Tankstelle überfallen

Siemensstadt. Nach einem versuchten Raub in einer Tankstelle konnte die Polizei den mutmaßlichen Täter festnehmen. Die Tat ereignete sich am frühen Morgen des 30. Dezembers. Ein Maskierter hatte in der Tankstelle an der Gartenfelder Straße die Kassiererin mit einer Pistole bedroht und Bargeld verlangt. Ein mutiger Mitarbeiter der Tankstelle, der den Überfall beobachtete, griff ein und hielt den jugendlichen Täter fest, bis die Polizei kam. Jetzt ermittelt die Kripo.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.