Weidenruten zu verschenken

Staaken. Das Spandauer Grünflächenamt verschenkt wieder Weidenschnittgut und Weidenruten für gärtnerische Zwecke oder den heimischen Naturschutz. Treffpunkt ist am 23. Februar von 10 bis 12 Uhr am Bullengraben in Höhe Baluschekweg 60. Die Weidenruten sind teilweise sehr kräftig und vier Meter lang. Hilfe beim Beladen oder Abtransport kann nicht gewährleistet werden. Die Weidenruten stammen aus dem Feuchtgebiet am Baluschekweg. Zum Erhalt des Lebensraums müssen die Weiden dort regelmäßig zurückgeschnitten werden. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.