Radweg wird saniert

Tegel.An der Holzhauser Straße wird der Radweg zwischen Berliner Straße und Wittestraße erneuert. Das teilte jetzt das Tiefbauamt mit. Begonnen wurde mit den Arbeiten auf der Nordseite der Holzhauser Straße. Parallel dazu wird auf der Südseite zwischen U-Bahnhof und Autobahnzufahrt gearbeitet. Gehwege und Radwege sowie die Parkplätze an der Holzhauser Straße sind während der Bauarbeiten nur eingeschränkt nutzbar. Auch die Gehwegüberfahrten werden angepasst oder vollständig erneuert. Die Kosten belaufen sich auf rund 280 000 Euro. Sie werden mit Mitteln aus dem Fahrradhaushalt des Bezirks sowie von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung beglichen.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden