Vogelkundliche Wanderung

Tegel. Die Sonne schickt bereits ihre ersten Strahlen, die Frühjahrsblüher blühen und die Vogelkonzerte werden immer intensiver. Es gibt also genügend Gründe für eine vogelkundliche Wanderung. Geführt wird sie am 16. März von Gabi Krebs von der NABU-Bezirksgruppe Reinickendorf. Der Spaziergang dauert etwa zwei Stunden und führt vom Parkplatz Schwarzer Weg am Restaurant Toulouse an der Streuobstwiese und Revierförsterei Tegelsee vorbei bis zum Tegeler See und wieder zurück. An passendes Schuhwerk denken! Los geht es um 10 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz Schwarzer Weg.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.