1200 Euro für den Boseclub

Tempelhof.Anfang Mai veranstaltete die Maria-Montessori-Schule in der Friedrich-Wilhelm-Straße einen Spendenlauf. Die Schu¨ler drehten ihre Runden um das Schulhaus. Da sie lange durchhielten, kam die stolze Summe von etwas u¨ber 10 000 Euro zusammen. Einen Teil des Geldes spendete die Schule an gemeinnu¨tzige Einrichtungen in der Region, darunter auch an die in der Nähe gelegene Kinderfreizeiteinrichtung Boseclub in der Bosestraße. Er erhielt einen Scheck in Höhe von 1200 Euro. Von dem Geld können nun endlich eine neue Tischtennisplatte, ein Boxsack mit dazugehörigen Handschuhen, Spiele und etwas Werkzeug gekauft werden.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.