Bürgermeisterin am Ball

Tempelhof.Freude in der Jugendfreizeiteinrichtung JUGI am Hessenring: Die Bally-Wulff-Stiftung hat einen Kicker spendiert. Die von den Kids zum Kickerduell herausgeforderte Bürgermeisterin Angelika Schöttler und Sascha Blodau, Geschäftsführer der Stiftung, probieren das Gerät aus. Die Stiftung wurde von der Berliner Bally Wulff Games & Entertainment GmbH gegründet und unterstützt soziale Zwecke.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.