Diskussionen zum Flugfeld

Tempelhof. Die Diskussion über die Zukunft des Tempelhofer Feldes geht weiter. Nach dem zweiten Bürgerbeteiligungstreffen Anfang November liegen viele Vorschläge und Ideen für einen Entwicklungs- und Pflegeplan vor. Auf zwei Veranstaltungen in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung soll weiter beraten werden. Am 11. Dezember geht es um positive Beispiele für bürgerschaftlichen Engagement in Berlin. Am 18. Dezember sollen in einem Workshop die Vorstellungen zu einem Entwicklungs- und Pflegeplan vertieft werden. Beide Veranstaltungen finden von 18 bis 19.30 Uhr in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Am Köllnischen Park 3, Raum 306 statt. Weitere Informationen unter www.tempelhofer-feld.berlin.de.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.