Erfolgreiche Flooballer

Tempelhof.Dritter Erfolg in Serie für Floorball-Bundesligist BA Tempelhof Berlin. Am Sonnabendabend rangen die Hauptstädter Tabellennachbar Leipzig in einer unterhaltsamen Partie mit 9:7 nieder. Im letzten Drittel gab BAT zweimal eine Führung aus der Hand, erzielte kurz vor Abpfiff jedoch die entscheidenden Treffer. Berlin gewinnt damit erstmals seit über anderthalb Jahren wieder gegen ein Topteam der Liga und verkürzt den Rückstand zu den Leipzigern auf einen Zähler. Die Hauptstädter sind nach dem verpatzten Saisonstart (drei Niederlagen am Stück) dank des nunmehr dritten Erfolgs in Serie endgültig zurück im Playoff-Kampf. Mit einem weiteren Sieg am 10. November in der Schmeling-Halle gegen Döbeln könnte Berlin bis auf Rang vier klettern.
Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden