Feldlerchen und Neuntöter

Tempelhof.Für Vogelliebhaber gibt es am 27. März eine sicherlich interessante Führung über das Tempelhofer Feld. Vogelkundler Harro Strehlow sucht nach Feldlerchen und Neuntöter. Die beiden Arten bevorzugen das offene Gelände. In der Stadt sieht man sie dagegen kaum. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Haupteingang Tempelhofer Damm. Der Teilnahmegebühr beträgt drei, ermäßigt zwei Euro.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden