Kollision mit Rettungsfahrzeug

Tempelhof.Ein Rettungsfahrzeug, das am 21. Januar gegen 18.40 Uhr mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs war, kollidierte im Kreuzungsbereich Borussiastraße /Manteuffelstraße mit einem vorfahrtsberechtigten Pkw. Der Fahrer des Rettungswagens (33) und auch der Pkw-Fahrer (35) sowie zwei Fahrzeuginsassen im Alter von 32 und 43 Jahren mussten in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden