Projekte für Kinder gesichert

Schöneberg.Das Projekt "Spielraum. Hilfe für Kinder im Kontext häuslicher Gewalt" des Vereins "Frauenzimmer" sowie der Kinderbereich des Vereins "Zufluchtswohnungen für Frauen" sind bis 2015 gesichert. Wie Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) mitteilt, finanziert Berlin die beiden Schutzprogramme mit insgesamt 94 850 Euro. Sollte es der Landeshaushalt erlauben, werden die Projekte über das Jahr 2015 hinaus gefördert, so Schöttler.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.