Stadtwerkstatt zum Flughafen

Tempelhof.Der Senat beabsichtigt, das Areal des ehemaligen Flughafens Tempelhof und die benachbarten Kieze das Programm Stadtumbau West aufzunehmen. Grundlage für den Beschluss als Fördergebiet ist ein integriertes Stadtteilentwicklungskonzept. In der alten Zollgarage am Flughafen Tempelhof wird am 12. Juni in der 2. Stadtwerkstatt von 17 bis 19.30 Uhr der aktuelle Planungsstand vorgestellt und erneut mit den Bürgern und Anwohner über Möglichkeiten und Grenzen eines Stadtentwicklungskonzepts diskutiert. Weitere Informationen zur Entwicklung des ehemaligen Flughafens Tempelhof sind im Internet unter www.tempelhoferfreiheit.de anzuklicken.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.