Stromausfall im Boelckekiez

Tempelhof.Nach einem Kurzschluss fiel am 25. August zwischen 7 und 9 Uhr in mehreren Hundert Haushalten und Dutzenden Betrieben im Bereich Werner-Voß-Damm/Boelckestraße der Strom aus. Die genaue Ursache konnte der Netzbetreiber Vattenfall bis Redaktionsschluss nicht eindeutig feststellen, nur das ein unterirdisch verlegtes Starkstromkabel durchgeschmort war. Ein Fremdverschulden wird demnach ausgeschlossen.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.