Tempelhofer Strandfechten

Tempelhof.Am 16. Juni 10.30 Uhr organisiert der Sportverein TiB im Rahmen des German Beachfencing Cups das 3. Berliner Sandkasten-Turnier "Strandfechten" auf dem ehemaligen Tempelhofer Flugfeld, Eingang Columbiadamm. Es wird barfuß unter freiem Himmel ausgetragen. "Strandfechten ist die neue Sommeralternative zum Hallenfechtsport", so die Veranstalter. Die Fechter stehen sich dabei nicht gegenüber, sondern kämpfen wie zu Zeiten der Musketiere in alle Himmelsrichtungen. Ab 11 Uhr werden Zweikämpfe und ab etwa 15 Uhr Mannschaftskämpfe ausgetragen.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.