Vortrag über KZ Columbiahaus

Tempelhof.Der Förderverein für ein Gedenken an die NS-Verbrechen auf dem Tempelhofer Flugfeld lädt zu einer Veranstaltung zum Thema "Die jüdischen Häftlinge im KZ Columbiahaus" ein. Referentin ist die Politologin Karoline Georg, die zu diesem Thema promoviert. Die Veranstaltung beginnt am Montag, 5. November, um 19 Uhr in der alten Zollgarage im Flughafen Tempelhof am Platz der Luftbrücke. Der Eintritt ist frei.
Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden