Zentrum für Familienplanung stellt sich an neuem Standort vor

Schöneberg. Mit einem Tag der offnen Tür stellt sich das Zentrum für Familienplanung am Freitag, 24. August, ab 13 Uhr an seinem neuen Standort vor.

Die alten Räume im UKBF in der Klingsorstraße 95a waren durch die Charité gekündigt worden. Das Beratungszentrum sollte aber erhalten werden und hat mit dem Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum einen neuen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Am 1. Juli hat das Zentrum seine Beratungen im gewohnten Umfang wieder aufgenommen. Das soll nun mit einem Tag der offenen Tür gefeiert werden. Dazu werden auch die Gesundheitsstadträte von Tempelhof-Schöneberg und Steglitz-Zehlendorf, Dr. Sybill Klotz und Christa Markl-Vieto (beide B 90/Grüne) erwartet.

Das Zentrum für Familienplanung hat seinen Sitz jetzt in der Rubensstraße 125, im Auguste-Viktoria-Klinikum, Haus 30, 4. Etage, Sprechzeiten: Mo von 9 bis 12 Uhr, Mit von 14.30 bis 18 Uhr und Do von 9 bis 12 Uhr, 902 99-17 01.

Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden