Biker im Tunnel gestürzt

Tiergarten.Bei einem Sturz erlitt ein Motorradfahrer am Freitag, 12. April, schwere Verletzungen. Der 28-Jährige war gegen 22 Uhr im Tiergartentunnel unterwegs, als er im Bereich der Ausfahrt zur Invalidenstraße aus unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Gefährt verlor und stürzte. Ein Rettungswagen der Feuerwehr brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Tiergartentunnel war danach in Richtung Reinickendorf für etwa zwei Stunden gesperrt.
Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.